0-Artikel

Energetische Fernbehandlung

55,00 165,00 

Wenn ein Tier nicht transportfähig ist oder berührt werden kann oder sich an einem anderen Ort befindet, können verschiedene Techniken aus der Ferne angewendet werden, um das Energiefeld des Tieres auszugleichen.

WICHTIGER HINWEIS: VOM 23. BIS ZUM 28. FEBRUAR SIND LEIDER KEINE NOTFALL-FERNHEILUNGEN MÖGLICH. WIR BITTEN UM VERSTÄNDNIS!

Artikelnummer: sku-beratung-fernheilung Kategorien: , , , ,

Wenn ein Tier nicht transportfähig ist oder berührt werden kann oder sich an einem anderen Ort befindet, können verschiedene Techniken aus der Ferne eingesetzt werden, um das Energiefeld des Tieres auszugleichen. Diese Techniken werden normalerweise in Notsituationen angewendet, zum Beispiel wenn ein Tier sehr schwach ist, sich in einer Stresssituation befindet oder kurz vor dem Tod steht, aber auch als generelle Präventivmassnahmen.

Für Fernberatungen benötigen wir ein Foto des Tieres sowie seinen Namen. Es gibt zwei Arten von Sitzungen, aus denen Sie wählen können:

  1. Notfallsitzungen: Diese sind erforderlich, wenn das Tier in der letzten Lebensphase ist oder sich unter besonderen Umständen wie einem Unfall oder einer plötzlichen Einlieferung befindet. In diesen Fällen wird der Fall innerhalb von 24 Stunden behandelt.
  2. Normale Behandlungen: Der Fall wird im Rahmen der üblichen Verfügbarkeit behandelt. Je nach Arbeitsbelastung kann dies zwischen 3 und 14 Tagen dauern.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.